Skip to the content

GIS4Mobile App - Der Kartensammler

GIS4Mobile-Apps werden von Mitarbeitern vor Ort zum Aufzeichnen / Sammeln von Daten sowie zum Anzeigen und Aktualisieren vorhandener Daten verwendet.

Konfigurationen ermöglichen unterschiedliche Funktionen für jede Benutzergruppe.

Installation

Installationsanweisungen finden Sie auf der Download-Seite .

GIS4Mobile App.

Die GIS4Mobile-App wird verwendet, um mit geografischen Daten Informationen zu lokalisieren.

Es funktioniert mit dem GIS4Mobile Cloud Service , wo gespeicherte Daten gespeichert werden.

Wenn Ihr mobiles Gerät nicht mit dem Netzwerk verbunden ist, werden die Daten auf dem Gerät gespeichert, bis eine Netzwerkverbindung besteht, in die die Daten in den GIS4Mobile Cloud Service hochgeladen werden.

Die Verwendung von GIS4Mobile ist sehr einfach.
Wenn Sie arbeiten, sehen Sie eine Karte und eine Statusleiste sowie 5 Schaltflächen, die die Anwendung steuern:

Die Statusleiste informiert über den aktuellen Zoom (Diagonalmeter) und die aktive Ebene für Registrierungen.

Die fünf Tasten verfügen über folgende Funktionen:

  • Daten synchronisieren
  • Zoomen Sie auf GPS.
  • Wählen Sie Hintergrundkarten und Datenebenen aus.
  • Datenregistrierung - Öffnet ein neues Formular zum Eingeben von Informationen und Anhängen von Bildern.
  • Menü - Zeigt ein Menü mit verschiedenen Einstellungen und Funktionen an.

Im Einstellungsmenü werden die Version der installierten App sowie die Benutzer-ID angezeigt.
In diesem Menü muss der Benutzer den Benutzernamen und das zugehörige Passwort seines Benutzerprofils eingeben. Das Benutzerprofil definiert, welche Funktionen, Karten und Daten diesem Benutzer zur Verfügung stehen.
Das Benutzerprofil wird vom Administrator über config.gis4mobile.com erstellt .
Im Menü gibt es mehrere weitere Optionen.

Hintergrundkarte und Daten

Bei der Arbeit mit GIS4Mobile sehen Sie immer eine Hintergrundkarte.

Die Karte kann eine der bekannten Google-Karten oder Openstreet-Karten oder Ihre eigene Karte sein, die über WMS angezeigt wird. In Dänemark kann die Karte auch auf der Karte verfügbar sein.

Wenn Sie keine Karten über einen WMS-Service anzeigen können, kann GIS4Mobile dies unterstützen.

Datensammlung

Mit der GIS4Mobile-App können Sie Daten vor Ort aufzeichnen.

Punkte, Linien und Polygone können registriert werden, und jeder Registrierung werden eine Reihe von Textinformationen sowie Bilder zugeordnet.

Was genau einzugeben ist, hängt von den Einstellungen in Ihrem Benutzerprofil ab.

Wenn Daten aufgezeichnet sind, werden sie auf der Karte angezeigt. Die Elemente können je nach aufgezeichneten Daten in verschiedenen Farben angezeigt werden.

Beispiel: Wenn Sie Hydranten registrieren, kann sich die Farbe ändern, wenn der einzelne Wasserhahn geprüft wird.

Datenformulare können mit vielen Arten von Eingabeelementen entworfen werden:

  • Textfeld (optional oder erforderlich).
  • Einchecken (ja / nein).
  • Dropdown-Menüs - auch Dropdown-Menü auf zwei Ebenen (Kategorie und Detail auswählen).
  • Datumsauswahl.
  • Mehrfachauswahl Dropdowns.
  • Labels (Readonly) - diese können mit einem Webdokument verknüpft werden.
  • Fotos zuordnen

Das Anmeldeformular kann auch eine Schaltflächenzeile mit einigen Funktionen haben:

  • Registrierung löschen
  • Position verschieben (Punkt / Linie / Ebene)
  • Speichern Sie die Daten im Speicher. Zur Speicherung von Informationen stehen 3 Speicher zur Verfügung.
  • Laden Sie Daten aus dem Speicher herunter und füllen Sie das aktuelle Formular aus.
  • Senden Sie per E-Mail. Ermöglicht das Senden eines Links an einen Empfänger, der Daten und Bilder anzeigen kann.
  • Navigieren Sie dazu - Öffnet die Routenberechnungs-App und führt Sie zu dieser Position.

Nach Abschluss der Registrierung werden die Daten sofort an den GIS4Mobile Cloud Service gesendet, wo Daten auf sichere und robuste Weise gespeichert werden, von denen Daten in Ihr GIS übertragen oder online mit maps.gis4mobile.com angezeigt werden können .

Kein Netzwerk? kein Problem!

Wenn Sie an einem Ort arbeiten, an dem es keinen Internetzugang gibt, beispielsweise aufgrund einer schlechten Mobilfunkabdeckung, können Sie trotzdem mit GIS4Mobile arbeiten.

Wenn keine Verbindung zu einem Netzwerk besteht, kann die Hintergrundkarte nicht abgerufen werden. Registrierungen können jedoch ohne Hintergrundkarten nur über die GPS-Position durchgeführt werden. Wenn Sie sich einem Netzwerk nähern, wird Ihre Registrierung gespeichert.

Es gibt jedoch auch eine Option, um sicherzustellen, dass auf dem Mobilgerät eine Hintergrundkarte gespeichert ist. Mit dem integrierten Offline-Datenmanager können Sie eine Kartendatenbank auf Ihrem mobilen Gerät vorab generieren.

Info vor Ort: Klicken Sie für Informationen.

Mit dieser Funktion können Sie mit der App irgendwo auf die Karte klicken und dann zu einer Seite wechseln, auf der Informationen zu diesem Ort angezeigt werden.

Es werden die wichtigsten frei verfügbaren Informationen angezeigt:

 

  • Z-Ebene und Koordinaten. Die Z-Ebene werden über Google abgerufen.
  • Nächste Adresse
  • Andere verfügbare Daten.
  • WMS-Funktionsinfo.

Informationen können von einer WMS-Karte über Feature-Info-Aufruf abgerufen werden.

Darüber hinaus werden Daten angezeigt, die Sie zur Verfügung stellen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

 

Produktivität

Wir haben uns bemüht, GIS4Mobile so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Bei umfangreichen Datenerfassungsaufgaben haben wir die wiederholte Eingabe derselben Daten mit diesen Funktionen minimiert:

Multi-Bearbeitung

Mit Multi-Edit können Sie viele Elemente auf dem Bildschirm auswählen und zusammen bearbeiten. Wenn Sie beispielsweise eine Baumüberwachung durchführen, stellen Sie möglicherweise fest, dass eine große Anzahl von Bäumen denselben Status hat. Nachdem Sie eine Reihe von Elementen ausgewählt haben, können Sie diese zusammen bearbeiten und die ausgewählten Informationen als zu aktualisieren festlegen.

Attribute speichern und abrufen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie immer wieder denselben Datensatz eingeben, können Sie einen Datensatz speichern und später mit den Tasten "M +" und "MR" abrufen.

Daten wiederholen

Bei der Registrierung des Lagerbestands möchten Sie möglicherweise, dass bestimmte Felder automatisch mit dem gleichen Wert wie im vorherigen Artikel ausgefüllt werden. Dies kann gesteuert werden, indem Sie Benutzerprofile einrichten, in denen Sie auswählen können, welche Felder einen Standardwert haben sollen und welche Felder den vorherigen Eintrag wiederholen sollen.

 

 

Fragen Sie uns eine Frage.

Senden Sie uns eine E-Mail  mail@gis4mobile.com - oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite.